WILLKOMMEN BEIM ASV HOCKENHEIM

Vielen Dank für den Besuch unserer Internet-Seite.

Zu Beginn jedoch wichtige Informationen für Besucher unserer Seite, die sich überwiegend für den Baggersee interessieren und weniger für den ASV.

Wer sich für den ASV interessiert, der kann direkt nach unten scrollen und den nächsten Abschnitt überspringen. 

Wichtige Informationen zum Baggersee

Durch Land, Forst und Gemeinde besteht striktes BADEVERBOT!
Das Baden im Baggersee ist nicht nur verboten sondern auch gefährlich. Der See ist stellenweise sehr tief, und schon kurz unter der Wasseroberfläche können die Temperaturen unerwartet stark absinken. Dadurch kann es zu schockartigen Lähmungen und zum Herzstillstand kommen. So gab es auch an unserem Hockenheimer Baggersee bereits einige Todesopfer.

Wir möchten weiterhin darauf hinweisen, dass bereits mehrfach Wasservögel und gelegentlich auch badende Hunde von großen, im See beheimateten Raubfischen attackiert und in die Tiefe gezogen wurden.

Angeln: 

Der Hockenheimer Baggersee ist Pachtgewässer des Angelsportvereins 1920 Hockenheim e.V.
Die Ausgabe von Gast-Angelkarten ist uns laut Pachtvertrag NICHT gestattet. 
Das Ausüben der Angelfischerei ist ausschließlich Vereinsmitgliedern vorbehalten, Voraussetzung ist eine gültige Seekarte in Verbindung mit einem gültigen Jahresfischereischein.
Schwarzangeln wird umgehend zur Anzeige gebracht.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf unserer Vereins-Homepage.

Im Spätjahr 1920, die Wunden des Ersten Weltkrieges waren noch längst nicht verheilt, trafen sich acht junge Männer, die bereits damals den Angelsport betrieben, um ihre lose Gemeinschaft zu einer Vereinigung zusammenzuführen. Es waren dies Jakob Frank, Jakob Gelb, Karl Herrmann, Friedrich Hetzer, Eugen Lüdecke, Josef Peter, Paul Rychel und Ludwig Stadler. Nach den spärlichen Unterlagen aus der Gründungszeit war zu entnehmen, dass der Verein bei der Abschlussversammlung am 09.11.1921 siebzehn Mitglieder zählte..."

Dies waren die Anfangszeiten des ASV Hockenheim. Heute zählt der Verein fast 200 aktive und passive  Mitglieder. Für Besucher, die mehr über die Entstehung und Vergangenheit des ASV Hockenheim erfahren möchten, haben wir die Vereinsgeschichte als "Versuch" einer Chronik erstellt.

Um das Vereinsleben unseren Besucher etwas näher zu bringen, sind hier Presse- und Vereinsberichte nachzulesen, auch Fotos zu unseren Veranstaltungen sind einzusehen. Unserer Jugend widmen wir eine eigene Jugendseite.

Wer wissen möchte, welche Würdenträger / Fischerkönige wir schon ehren durften, schaut in unsere Auflistung. Hier sind seit 1949 unsere Fischerkönige namentlich aufgeführt. Ebenso seit 2001 unsere Vereinsmeister bzw. Jahresbesten

Selbstverständlich stehen auch unsere Jahresterminpläne für das laufende Jahr online.

Und wer Interesse hat, unserem Verein beizutreten, findet hier auch ein Aufnahmeformular.

Verstorbene Vereinskameraden und Mitglieder haben hier auf unserer Homepage einen eigenen Platz gefunden. Unsere kleine Gedächtnisstätte lädt dazu ein, einfach mal kurz inne zu halten und sich an gemeinsame Aktivitäten zu erinnern. 

Die aktuelle Vereins-Satzung stellen wir hier zur Einsichtnahme zur Verfügung. 

Die aktuelle Zusammensetzung des Vereins-Vorstands ist hier ebenfalls veröffentlicht. 

Der ASV ist Mitglied im Landesfischereiverband Baden-Württemberg (LFVBW, ehem. VfG). Regional sind wir in der Pachtgemeinschaft Kurpfalz PGK organisiert.

Wir hoffen, dass Ihnen der Internetauftritt des ASV Hockenheim gefällt. Bei Anfragen an uns, oder wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, können Sie gern unser Kontaktformular (in der Fußleiste) nutzen. 

Viel Spaß auf unseren Vereinsseiten wünscht der Vorstand.

Dirk Langer, 1. Vorsitzender

Video und Bilder vom Fischbesatz im November 2021

Das auf unseren Seiten verwendete Bildmaterial ist Eigentum des ASV 1920 Hockenheim. Von den abgebildeten Personen liegen uns Einwilligungserklärungen zur Bildnutzung vor.